Kanzleinews 26.4.2018



Tschernobyl

Am 26. April 1986 ereignete sich das Unglück im AKW Tschernobyl. Die Folgen werden von offizieller Seite weitgehend verharmlost. Tatsächlich ist seit 1994 ein dramatischer Geburtenrückgang und ein starker Anstieg der Sterblichkeit zu beobachten. Ärzte gehen davon aus, dass der Höhepunkt der Entwicklung noch nicht erreicht ist.

Die innere Verstrahlung geht weiter. Die Bevölkerung erhält nunmehr 80 % der Belastung durch den Verzehr verstrahlter Nahrungsmittel. Die Dosisbelastung für die Kinder ist drei- bis fünfmal höher weil sie weniger wiegen und die Stoffwechselprozesse im Körper der Kinder schneller ablaufen.



Update Haftung Wirtschaftstreuhänder und Steuerberater: neue Rechtssprechung, Rechtsentwicklung (DSGVO, Geldwäsche), AAB
3. Mai 2018,
Ort: ÖGSW Österreichische Gesellschaft der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Tiefer Graben 9/1/11 1010 Wien
Beginn: 03. 05. 2018, 18:30
Ende: 03. 05. 2018, 20:30
Referent: RA Dr. Josef Unterweger
Ansprechpartner: StB Mag. Sabine Kosterski, Tel.: 0664/12 77 955 sabine@kosterski.at
Online-Anmeldung:[
https://www.oegsw.at/content/inhalte/veranstaltungen/wien/index ger.html



Seminar Waffenrecht

Der Waffenbesitz steigt kontinuierlich. Am 31. März 2015
waren insgesamt 886.863 Schusswaffen in Österreich
registriert. Vergessen wird, dass nicht nur Schusswaffen
als Waffen anzusehen sind, sondern auch viele andere
Gegenstände. Die Informationsveranstaltung ist für alle,
die mit Waffen zu tun haben oder zu tun haben können.
Geklärt werden die Fragen:
• Was ist eine Waffe?
• Welche Waffen müssen registriert werden?
• Kann man Waffen ohne weiteres mit sich führen?
• Dürfen Jugendliche Waffen mit sich führen?
• Wer kann Jugendlichen Waffen abnehmen?
• Was sind verbotene Waffen?
• Was ist unerlaubter Waffenbesitz?
• Was darf die Behörde?
• Was passiert bei Verstößen gegen das Waffenrecht?
Termin: Fr, 4.5.2018, 13:00-16:00
Ort: wienXtra-institut für freizeitpädagogik,
1080 Wien, Albertgasse 35/II
Referent:Dr. Josef Unterweger, Rechtsanwalt
Anmeldung: per Online-Anmeldeformular unter
http://www.ifp.at
Anwaltskanzlei Unterweger, Buchfeldgasse 19a, A-1080 Wien, www.unterweger.co.at