Arbeits- und Sozialrecht


Allgemeines

Wir beraten Sie beim Aushandeln oder bei der Lösung Ihres Dienstvertrages, bei der Überprüfung der Gehaltszahlungen oder bei sonstigen Problemen an Ihrem Arbeitsplatz. Wenn Sie durch sexuelle oder rassische Diskriminierung angegriffen werden oder aufgrund Ihrer sexuellen Orientierung Diskriminierung erfahren müssen, unterstützen wir Sie und bringen gegebenenfalls die Sache vor Gericht.

Wenn Ihre Pensionierung ansteht und die Sache nicht so läuft wie sie sollte, schreiten wir für Sie ein. Wir vertreten Ihre Ansprüche auf Berufsunfähigkeitspension oder auf die Gewährung von Pflegegeld im Falle der Pflegebedürftigkeit vor dem Arbeits- und Sozialgericht.

Musterdienstverträge und Musterdienstzettel sowie eine ständige Beratung unterstützen die von uns vertretenen Arbeitgeber und helfen Missverständnisse mit ihren Mitarbeitern zu vermeiden und allfällige Probleme zu klären, bevor die Sache vor Gericht muss.

Entscheidungen

»Dienstunfall, Dienstreise, Unfallversicherungsschutz, Schießübung
OGH 11.7.2001, 10 Ob S 120/01x
»Mobbing - Definition
Landesarbeitsgericht Thüringen/BRD, 10.4.2001, 5 Sa403/00
»Kein Krankengeld für Alkolenker
OGH, 10 Ob S 369/01i
»Fehlende Aufenthaltsberechtigung ist kein Entlassungsgrund
OGH 11.11.1998, 9 Ob A 276/98
»Mobbing ist ein Austrittsgrund
LG St. Pölten, 2.7.1998, 30 Cga 83/97m
»Pension unter Einbeziehung von Versicherungszeiten im Ausland
OGH 16.06.1992, 10 Ob S 362/91 = SZ 65/91

Service/Muster

»Muster eines Dienstzettels
»Vertragsbedienstete, Gehalt, Überprüfung, Zahlungsaufforderung
»Buchempfehlungen
»Karenz für Pflegebetreuung - Familienhospizkarenz
»Ein Kind kommt - was nun?
»Mobbing - was ist das und was kann ich dagegen tun?
»Mündliche Bescheide
»Höhe des Pflegegeldes

Literatur/Aufsätze

»Österreichisches Arbeitsrecht - Austrian Labour Law (Online-Bestellung)
Mag. Henry Goldmann / Mag. Andrea Komar / Dr. Josef Unterweger
Linde Verlag

Anwaltskanzlei Unterweger, Buchfeldgasse 19a, A-1080 Wien, www.unterweger.co.at